Nikolaussprint Innsbruck / int. Rennen Berlin

Nikolaussprint Innsbruck / int. Rennen Berlin - © www.eislaufen-weissensee.at

Nach diversen Rennen in Inzell, war unser Team dieses Wochenende in Innsbruck im Einsatz. Dabei gab es zwei Siege durch Hanna Müller und Moritz Müller, zwei 2 Plätze durch Leon Stadlhofer und Roman Regittnig, zusätzlich noch 2 fünfte Plätze durch Valentina Stadelhofer und Elias Feichter. Dabei konnten unsere Sportler neue Bestzeiten erzielen, obwohl das Eis in Innsbruck langsamer ist, als beispielsweise in Inzell. Diesmal müssen wir die Damen hervorheben, insbesondere Hanna Müller, die wirklich ein starkes Rennen gefahren ist, und natürlich Valentina Stadelhofer, die nun endgültig Fahrt aufgenommen hat. Valentina ist unserer jüngste im Team, und sie kann sehr stolz auf ihr Auftreten sein. Nächste Woche fliegen wir nach Berlin. Großes internationales Nachwuchsrennen! Kurzbericht zu Berlin: Hanna Müller gelingt über die 500 Meter eine Bestleistung und unterbietet das erste mal die 47 Sekunden (46,55), und macht sich selbst das schönste Weihnachtsgeschenk. Generell gibt es hervorragende Ergebnisse auf den kurzen Distanzen. Auf der Langbahn gibt es laut Trainer Wilfried Steinbrucker noch Reserven. Die Weihnachtsferien sollen dazu genützt werden, dieses Manko auszugleichen. Der See oberhalb der Brucke ist ja schon gefroren, und in den nächsten Tagen soll dort eine 400Bahn auf Natureis angelegt werden. Am WeissenseeEis holen wir uns dann den letzten Schliff für die nächsten Aufgaben.

Dieser Artikel wurde 12 mal gelesen.

Saisonende der Eisschnellläufer in München

Saisonende der Eisschnellläufer in München -

Das racing Team des mnv Weissensee bestritt das letzte Rennen in München - Mitte März. Damit geht eine...

...weiterlesen

Eisschnelllaufen - das BUCH!

.. hier lesen Sie alles über die Technik des Eisschnelllaufens, ein Buch von Erika und Balint Kutas. LINK
----------------------------------------------------------------

Wintersport Challenge

Wintersport Challenge - © www.eislaufen-weissensee.at

Hier gehts zur Postkarte

www.facebook.com/weissensee
www.weissensee.com
www.weissensee-naturpark.at
www.weissensee-kaernten.at
www.weissensee.nl
www.austrian-ice-racers.com/

Außerordentliches Mitglied des österreichischen Eislaufverbandes
Präsident Hans Spohn

Eislaufverein Weissensee
Obmann Stefan Lilg
Tel: +43 676 848836777

 

Administration - Werbeagentur as1
Alfred Santner
Tel: +43 650 3453249
e-Mail: info@as1.at
Web: www.as1.at

 

Wichtige Telefonnummern:
Arzt: +43 4713 2216
Rettung: 144
Eismeister: +43 664 304 6000


Mitglied des kärntner Eislaufverband
Präsident Otmar Braunecker